Ein Garten für das Manud

Wenn man auf regionale und nachhaltige Lebensmittel setzt, pflanzt man sein Gemüse am besten gleich selbst. Unser 64m² grosser Garten befindet sich im Zermatter Dorfteil Spiss und lässt Salate, 

Karotten, Blumenkohl und Brokkoli, Tomaten, Bohnen, Fenchel, Randen, Kartoffeln, Rhabarber sowie Aromatische Kräuter wachsen.